Neuigkeiten ;-)

Neuer Beitragstitel

Veröffentlicht am 04.04.2021

 

Was gibt es Schöneres, als in den Tag zu spazieren? Wir haben eine entspannte Runde durch den Wald gedreht. Unterwegs wird natürlich geschnüffelt, gekuschelt und immer wieder bauen wir ein paar Übungen für Rascos Rücken ein. Konas macht die genauso gerne, schließlich werden die gut bezahlt! Heute haben wir auch Steine gefunden.

So langsam nehmen die Hohenlohesteine etwas Fahrt auf. Das ist toll, denn so ein Steinfund macht wirklich riesig Freude. Gezeigt werden die gefundenen Steine in Facebook in der jeweiligen Gruppe. Bei uns sind das die Hohenlohesteine, zu finden über die Gruppensuche.

Rundfahrt im Hofgarten

Veröffentlicht am 12.03.2021

Heute mal etwas Neues: eine Rundfahrt im Hofgarten in Öhringen.

Meine Dorfköter kennen zwar die Stadt, aber wir sind da doch recht selten. Mit dem Wagen war Konas sehr konzentriert und fröhlich dabei. Natürlich wurde er bewundert, die verschiedenen Untergründe störten ihn gar nicht, obwohl das Leiterwägeli deutlich lauter ist als der Schneggerich. Wir sind über einige Brücken gefahren und konnten abbiegen auf Anweisung üben. Das Kringeltier war sehr aufmerksam dabei und am Ende der Tour war das Leckerlitäschchen beinahe leer. Eine kleine Pause für das erste Eis des Jahres war ebenfalls drin und natürlich haben wir auch ein paar Wandersteine "verloren".

 

 

Zughunde im Freiberger Herold

Veröffentlicht am 28.02.2021

Im Freiberger Herold ist nun noch ein zweiter Artikel von mir erschienen. Diesmal geht es um Zughunde. Da ich viele Bilder unterbringen wollte ist der Text recht knapp gehalten.

Es freut mich, daß Frau Siebertz nach meinem ersten Artikel über den Großen Schweizer Sennenhund auch diesen Artikel veröffentlicht hat. Schaut doch mal bei den Freiberger Pferden vorbei: www.freiberger-pferde.de

 

Zum Lesen einfach auf das Bild klicken:

 

Freiberger Herold 2021/1 Seite 16-17Freiberger Herold 2021/1 Seite 16-17

Sonntagmorgen im Schnee

Veröffentlicht am 19.02.2021

Kaum zu glauben, daß es vor einer Woche fast 20 Grad kälter war und alles weiß! Wir lieben unsere Morgenspaziergänge, auch bei knackigen Minusgraden wie hier am letzten Sonntag.

Konas suchte intensiv nach einem Grund, loszurennen. Dabei hat er sich noch schick gemacht.

Rasco hingegen war eher mit Keksträumereien beschäftigt und sagte sich "schöne Ohren = viele Kekse".

Sonne, Schnee und Hunde

Veröffentlicht am 12.02.2021

Der kalte Wind mußte mal Luft holen und so konnten wir gestern einen Schneespaziergang in wärmender Wintersonne genießen. Wir haben Dauerfrost und Pulverschnee, das machte richtig Spaß. Die Hundejungs waren begeistert.

 

 

 

Und jetzt her mit den Keksen!Und jetzt her mit den Keksen!

 

Sonne genießenSonne genießen

 

Wintersonne

Veröffentlicht am 09.01.2021

Heute sind wir einfach mal durch die Weltgeschichte geschlendert und haben die Sonne genossen. Die Jungs hatten viel Zeit zum Schnüffeln und auch Konas, der zu Beginn der Runde viel Energie versprühte, wurde langsam und schloß sich dem Schlendertempo an. Am Waldrand haben wir ein paar Fotos gemacht:

 

 

 

Neujahrstour 2021

Veröffentlicht am 01.01.2021

Wir haben heute das neue Jahr wieder mit einer kleinen Ausfahrt begrüßt. Diesmal kam Rasco als Passagier mit. Es gab keinerlei Diskussionen übers Absteigen mehr, auch wenn er zu Beginn nicht gerade begeistert aussah. Im Laufe der gemütlichen Ausfahrt besserte seine Laune sich zusehends.

Die Hauptstraße ist wegen Bauarbeiten nur für Anlieger frei, dank Feiertag waren wir fast alleineDie Hauptstraße ist wegen Bauarbeiten nur für Anlieger frei, dank Feiertag waren wir fast alleine

 

Hundefreundschaften

Veröffentlicht am 28.12.2020

Wir haben eine neue Freundin kennengelernt: Lani.

Rasco ist noch etwas skeptisch, ein Hundekind - das kennt er schon, verdammt anstrengend können die sein. Seine Freude hielt sich somit sehr in Grenzen, aber Lani machte es ihm nicht schwer, schließlich war da noch Konas und mit dem konnte sie kabbeln.

Konas war wie erwartet sofort begeistert von der neuen Freundin in seinem Leben. Das hat er ihr auch lautstark ins Gesicht gebellt, sie nahm es gelassen und forderte ihn zum Rennen auf.

Erstes KennenlernenErstes Kennenlernen

 

Gruppenfoto dank allerbester Leckerli geglücktGruppenfoto dank allerbester Leckerli geglückt

 

Eine Ausfahrt mußte natürlich sein - Rasco fand das Mitfahren ziemlich überflüssigEine Ausfahrt mußte natürlich sein - Rasco fand das Mitfahren ziemlich überflüssig

Das Powerteam am Saccocart

Veröffentlicht am 28.11.2020

Finny und Konas im Doppel am Sacco - Spaßgarantie auf vier Rädern!

 

Der Große Schweizer Sennenhund im Freiberger Herold

Veröffentlicht am 17.11.2020

Heute mit der Post erhielt ich die aktuelle Ausgabe des Freiberger Herold. Herausgegeben als Mitgliederinformation vom Deutschen Förderverein für Freiberger Pferde e.V. - ich durfte einen Artikel über den "anderen" großen Schweizer schreiben!

Ich freue mich unheimlich, daß mir Frau Siebertz das Vertrauen geschenkt hat, diesen Artikel zu schreiben. Danke auch an Madelaine dafür, daß sie den Kontakt hergestellt hat. Schaut doch bei den Freiberger Pferden vorbei: www.freiberger-pferde.de

 

Zum Lesen einfach auf das Bild klicken:

 

Freiberger Herold 2020/4 Seite 12-13Freiberger Herold 2020/4 Seite 12-13

Den Titel ziert ein Foto von Syra und Rasco im Doppelspänner mit Baby Konas an Bord.